Merkurstraße 8-10 - D-76530 Baden-Baden

Wellness & Erholung

Man nennt es Auszeit

 

Erholung für Körper, Geist und Seele

Medizinische und therapeutische Kompetenz auf höchstem Niveau: Baden-Baden hat die besten Fachärzte und Therapeuten in bestens ausgestatteten Kliniken. Ein Schwerpunkt liegt in Baden-Baden – wo sonst – auf der Heilkraft, die die Natur uns schenkt: Luft, Sonne und natürlich immer wieder das Thermalwasser. Sie trinken es, Sie baden darin, es gibt seine Inhaltsstoffe und Mineralien an Sie ab.

ein erlebnis für alle sinne

Die Caracalla Therme im Herzen von Baden-Baden, nur ca. 8 bis 10 Gehminuten vom Hotel Merkur entfernt, ist die moderne Antwort auf eine traditionsreiche Bade-Kultur – ein Erlebnis für alle Sinne.


Bereits die Römer entdeckten die Heilkraft der zwölf Thermalquellen und bauten vor 2.000 Jahren in Baden-Baden die ersten Thermalbäder.

Heute ist das Bäderviertel mit den beiden Thermalbädern in der Altstadt ein Anziehungspunkt für Besucher aus Nah und Fern.

bade - und saunalandschaft

Aus einer Tiefe von 2.000 Metern sprudeln täglich 800.000 Liter des heilsamen Quellwassers in die moderne Caracalla Therme und in das historische Römisch-Irische Friedrichsbad, die somit ein exklusives Badevergnügen und Wohlbefinden für Gäste aus aller Welt garantieren.


Abwechslungsreiche Becken mit Temperaturen zwischen 18° C und 38° C laden in der Caracalla Therme zum ausgiebigen Baden im wohltuenden Thermalwasser ein. Neben den attraktiven Badebecken erwarten den Besucher im weitläufigen Innenbereich:

Ein besonderes Highlight bieten die Außenbecken im Winter, wenn der durch das warme Thermalwasser aufsteigende Nebel einen ganz besonderen Eindruck hinterlässt.


Wer noch mehr Erholung sucht, dem sei die Wellness Lounge empfohlen, die direkt vom Badebereich zugänglich ist. In 9 modern gestalteten Räumen findet man hier Wohlfühlatmosphäre und kann aus einer vielfältigen Auswahl an Massagen und Anwendungen wählen - die absolute Entspannung gepaart mit luxuriösem Wellnessvergnügen!

Der großzügige Saunabereich ist nur ohne Badebekleidung (textilfrei) zugänglich!

Hier erwarten den Besucher sieben Saunen im Innen- und Außenbereich.


Entfernung Hotel Merkur zur Caracalla Therme: 650 Meter ca / ca. 8 - 10 Gehminuten

DAS TRADIONELLE THERMALBAD - EIN UNVERGESSLICHES BADEERLEBNIS

"Nach 10 Minuten vergessen Sie die Zeit und nach 20 Minuten die Welt" (Mark Twain)


Seit über 140 Jahren gehört das wunderschöne Friedrichsbad zu den Wahrzeichen Baden-Badens. Das im Renaissance-Stil erbaute Gebäude galt bei seiner Eröffnung im Jahre 1877 als das modernste Badehaus Europas und hat seither nichts an Charme und Atmosphäre verloren. Bereits die Eingangshalle und der Aufgang zum Friedrichsbad lassen ein außergewöhnliches Badeerlebnis erahnen. Das antike Ambiente des Badetempels aus dem 19. Jahrhundert gewährt zwischen eindrucksvollen Duscharmaturen, handbemalten Majolika-Kacheln und dem prächtigen Kuppelsaal einen unvergesslichen Einblick in jahrhundertealte Badetraditionen. Die siebzehn aufeinander abgestimmten Wohlfühlstationen des historischen Friedrichsbades bilden den maximalen Ausgleich zwischen Energietanken und Badespaß.

erleben sie ein exklusives badevergnügen

Zu Beginn wartet ein einzigartiges Dusch-Erlebnis auf den Badegast: aus riesigen Duschköpfen prasselt reines Thermalwasser auf den Körper. Danach macht man es sich auf warmen Holzliegen im Warmluftraum (54 Grad) und später im Heißluftraum (68 Grad) bequem. Die paradiesischen Motive der Kacheln ziehen die Blicke auf sich und lassen den Alltag vergessen.


Nun folgt die Seifenbürstenmassage, bei der man nach erneutem Duschen zunächst mit Seife eingerieben und mit einer Bürste massiert wird. Dies ist die optimale Vorbereitung für das Bad im heilenden Thermalwasser. Nach etwa zehn Minuten geht es in die Thermaldampfbäder, die mit 45 und 47 Grad den Körper weiter erwärmen. Heißer Nebel legt sich angenehm auf die Haut.


Im ersten Thermalbecken entspannt sich der Gast dann bei 36 Grad und lässt die Seele baumeln. Danach folgt das Sprudelbad mit 34 Grad - behaglich warm trommelt frisches Thermalwasser massierend gegen den Rücken. Völlig entspannt wandelt der Gast nun hinüber zum berühmten Kuppelsaal, in dessen kreisrunden Bewegungsbecken (28 Grad) er sich ein paar Minuten aufhält, bevor er die Kühle des Tauchbeckens (18 Grad) kurz auf sich wirken lässt. Beim Heraussteigen wartet bereits ein Mitarbeiter mit vorgewärmten Laken zum Abtrocknen. Um der Haut wieder die nötige Feuchtigkeit zu geben, stehen verschiedene Cremes zur Verfügung. Als zusätzlichen Service empfiehlt sich, eine hochwertige Pflegelotion auf den Körper auftragen und einmassieren zu lassen.


Zum guten Schluss entspannt man bei einer Tasse Tee im Ruhe- und Lesesaal, um das Wohlfühlerlebnis im Friedrichsbad noch einmal auf sich wirken zu lassen.

der schönste weg zu sich selbst

Für einen entspannten Tag im Friedrichsbad brauchen Gäste nichts mitzubringen. Im textilfreien Bad bekommen Gäste Schuhe, Handtücher und Duschgel gestellt, ebenso besteht die Möglichkeit, sich anschließend mit pflegender Körperlotion einzucremen.

Der Wechsel zwischen trockener Warm- und Heißluft kombiniert mit Dampf-, Bewegungs- und Thermalsprudelbädern ist ein bewährtes Rezept zur Erholung, Steigerung der Abwehrkräfte und zum Training des Kreislaufs..


Friedrichsbad Baden-Baden
Der schönste Weg zu sich selbst....


Entfernung Hotel Merkur zum Friedrichsbad: 550 Meter ca. 6 - 8 Gehminuten

die heilkraft des salzes

Erleben Sie einen Besuch am Meer in der Salina Meersalzgrotte in Baden-Baden. Schon seit Jahrtausenden ist bekannt, dass Meersalz eine heilsame Wirkung hat – insbesondere auf die Atemwege.

Erleben Sie diesen Effekt in der Meersalzgrotte der Salina GmbH aus Totem-Meer-Salz und Himalaya-Salz in Baden-Baden. Die Salze in der Luft der Salina-Meersalzgrotte bilden ein Mikroklima, das sich positiv auf den Organismus auswirkt.


Durch eine spezielle Belüftungstechnik und durch den Einsatz von Spezialgeneratoren entsteht zusätzlich eine Trockenvernebelung nahezu in Nanopartikelgröße, die bis in die tiefsten Lungenareale gelangt. Der Salzgehalt der Luft entspricht dem 40-fachen Salzgehalt der Nordsee.

einatmen, AUFTANKEN & WÖHLFÜHLEN

Überzeugen Sie sich selbst und erfahren Sie am eigenen Körper die heilsame und gesunde Wirkung, z.B. bei:

  • Chronischen und akuten Erkrankungen der Atemwege und Schleimhäute
  • Heuschnupfen
  • Neurodermitis und anderen Hauterkrankungen
  • Burn-out-Syndrom


Durch:

  • optimale Tiefenentspannung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit
  • körperliche und geistige Regeneration


Integrieren Sie einen Kurzurlaub in Ihren Alltag, denn ein Aufenthalt in der Salina-Meersalzgrotte erfrischt, regeneriert und kann so wirkungsvoll sein wie mehrere Urlaubstage am Meer.


Entfernung Hotel Merkur zur Salina Salzgrotte: 600 Meter / ca. 8 Gehminuten

wellness in baden-baden geniessen

Genießen Sie Erholung für Körper und Geist, gemütlich in unserem Wellness-Bereich oder in der privaten Atmosphäre Ihres Hotelzimmers. 

Eine speziell vom Hotel zusammen gestellte Auswahl an Massagen können Sie ganz komfortabel direkt bei Ihrer Zimmerreservierung mit buchen.
Kurzfristige Massagen, sind nach Verfügbarkeit möglich. Wir empfehlen jedoch eine frühzeitige Reservierung.

Geprüfte Wellness-Therme
Konzept, Vermarktung, Design & Programmierung von myhotelshop | Copyright © 2021